Organisationale Steuerung

Wertorientiertes Management

Im Rahmen des wertorientierten Managements werden klare Unternehmensziele definiert und bis auf einzelne Teams oder Mitarbeiter heruntergebrochen. Unabhängig davon, ob ein Shareholder- oder ein Stakeholder-Ansatz verfolgt wird, müssen finanzielle Ziele in nicht-finanzielle Ziele umgesetzt werden. Für diesen Zweck müssen sowohl alle wesentlichen Werttreiber als auch die zentralen Ursache-Wirkungsbeziehungen identifiziert werden (beispielsweise mittels einer Balanced Scorecard). Eine effektive Umsetzung des Konzepts der wertorientierten Unternehmensführung garantiert ein zielorientiertes Handeln alle Mitarbeiter und gibt notwendiges Feedback für Verbesserungsmaßnahmen. Ich zeige Ihnen auf, wie Sie Ihr formelles Steuerungssystem auf Grundlage der individuellen Produkte, Dienstleistungen und Prozesse in Ihrem Unternehmen effizient gestalten.

Informelle Steuerung

Zusätzlich zu einer formalen Steuerung mittels Arbeitsanweisungen und Zielvereinbarungen erfolgt - bewusst oder unbewusst - eine informelle Steuerung, welche Mitarbeiter durch internalisierte Normen und Werte in ihrem Verhalten leitet. Diese Art der Steuerung gilt als besonders effektiv und kostengünstig; jedoch ist eine bewusste Beeinflussung der Normen und Werte, die dieser Steuerungsform zugrunde liegen, häufig schwierig. Klare Führungsprinzipien und eine zielführende Aufgaben- und Funktionsstrukturierung legen den Grundstein für eine informelle Steuerung der Mitarbeiter, die sich an den Zielen und Werten der Unternehmung orientiert. In Abstimmung mit Ihrem Führungsteam erarbeite ich einen Maßnahmenkatalog, der eine stärkere Orientierung Ihrer Mitarbeiter an den unternehmerischen Normen, Zielen und Werten sicherstellt.

Abweichungsanalysen und Performance Management

Die mitunter schwierigste Aufgabe des Managements liegt darin, Ursachen für Zielabweichungen zu identifizieren und geeignete Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Ein ausgereiftes Performance Measurement-System zeigt nicht nur die Symptome vorhandener Abweichungen, sondern auch die zugrundeliegenden Ursachen auf. Darüber hinaus helfen identifizierte Ursache-Wirkungsketten bei der Wahl geeigneter Gegenmaßnahmen. Gerne helfe ich Ihnen bei Aufbau und Verbesserung eines aussagekräftigen Performance-Management-Systems.

Operative und strategische Steuerung, Performance Management, BSC